ZUKUNFTSWEISEND QUALIFIZIEREN

Die professionelle Prophylaxemanagerin

Für fortgebildete ZFAs im Bereich Prophylaxe, ZMPs, ZMFs und DHs

Lernen Sie wirtschaftlich zu denken, individuelle Prophylaxekonzepte zu implementieren und Personalverantwortung zu übernehmen – werden Sie professionelle Prophylaxemanagerin!

Die Fakten in Kürze:

  • Gesamtstunden: 24 Stunden
  • Seminar: 4 Module, je 6 Stunden
  • Uhrzeit: freitags und mittwochs 14.00 – 20.00 Uhr, Samstag 10.00 – 16.00 Uhr

Die professionelle Prophylaxemanagerin

Die Prophylaxeabteilung gewinnbringend zu leiten, die zahnärztliche Prophylaxe in die Praxisphilosophie vollständig und für alle Altersgruppen zu integrieren, Team Mitglieder zu überzeugen und Marketingstrategien spielend umzusetzen. Das wünschen Sie sich? Dann sind Sie hier genau richtig. Denn das sind Tätigkeitsfelder, die nach diesem Kurs zu Ihrer Routine zählen.

Lernen Sie in Modulen alles über Führungskompetenzen im Bereich der Prophylaxe:

Soft-Skills

  • Soziale Kompetenzen
  • Analytisches Denken
  • Durchsetzungsvermögen
  • Rhetorik und Selbstdarstellung.

Hard-Skills

  • Realisieren von verantwortungsvollen Management- und betriebswirtschaftlichen Aufgaben
  • Prophylaxeabteilung gewinnbringend leiten
  • Prophylaxe vollständig in die Praxisphilosophie integrieren
  • Team-Mitglieder überzeugen
  • Marketingstrategien umsetzen

Modul I – Strategische Planung und Betriebswirtschaft
mit Jessica Greiff

Inhalte:

  • Ausgangslage / Zielsetzung
  • Analyse und Planungsschritte
    Situationsanalyse, Stakeholder
  • Analyse-Bewertung und Vorgehensplanung
    Brainstorming-SWOT-Stellenbeschreibungen
  • Konzeptionelles Umsetzen
    Basisarbeit, Kommunikation, Organisation
  • Kontrolle und Mikroevaluation
    Abweichungsanalyse, Maßnahmen zum Gegensteuern

Modul II – Prophylaxe- und Personalmanagement
mit Nicole Graw

Inhalte:

  • Patienten gewinnen und binden
  • Individuelle Selbstzahlerkonzepte
  • Zielgruppen
  • Implementierung in den ›eigenen‹ Reihen
    Team-Motivation, Maßnahmenpläne
  • Controlling – Messbare Erfolge

Modul III – Profitcenter Prophylaxe – Abrechnung und QM
mit Marion Stang

Inhalte:

  • Vereinbarungen und Behandlungsverträge
  • Versicherungsrecht – Paragraphentafel
  • Kinder- und Erwachsenenprophylaxe
  • Kosmetik oder Medizin – Klar definiert
  • Direktes und indirektes Bleaching
  • Wirtschaftlich abrechnen über die lückenlose Dokumentation
  • QM-Qualitätssicherung
    Verfahrensanweisung, Arbeitsanweisung, Checklisten.

Modul IV – Interne und externe Kommunikation
mit Nicole Graw

Inhalte:

  • Praxismarketing
  • Struktur und Transparenz für das Team
  • NLP
  • Networking.

Nur bei uns:

In den Seminarkosten sind sämtliche Schulungsunterlagen und Ihre Verpflegung enthalten.

Kursangebot

Weitere Informationen zu Kursterminen, Kosten, Veranstaltungsorten und Dozenten finden Sie in unserem Kursangebot. Hier haben Sie auch die Möglichkeit die Kurse zu buchen. Folgen Sie einfach den untenstehenden Links.

Downloads