Diabetespatienten – Herzlich willkommen

Der 6. Schritt: Diabetespatienten optimal betreuen

Kursbeschreibung

Diabetespatienten – Herzlich willkommen
Web_Fotolia_84252972_M_ © Focus Pocus LTD.jpg

Parodontitis stellt eine folgenschwere Komplikation des Diabetes dar. Die Wechselwirkungen beider Systemerkrankungen werden jedoch oft unterschätzt. Diabetiker haben aber nicht nur ein bis zu 4,8fach erhöhtes Parodontitisrisiko, bei ihnen schreitet die Parodontitiserkrankung zudem schneller voran und ist stärker ausgeprägt.

Umgekehrt stellt auch die Parodontitis selbst ein Risikofaktor für Diabetiker dar. Als chronisch systemische Entzündung wirkt sie sich negativ auf den Diabetes aus, da sie die Insulinresistenz der Gewebe und dadurch die Blutzuckerwerte erhöht.

Erfahren Sie von Dentalhygienikerin Sona Alkozei, wie Sie Ihre Diabetespatienten optimal-professionell in der Praxis betreuen, Lösungen und Konzepte für die Etablierung eines interdisziplinären Behandlungsansatzes unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse finden.

Inhalte:

  • ›Diabetessprechstunde‹ in der Prophylaxe einführen
  • Diagnose: Diabetes – Kriterien und ihre Konsequenzen
  • Inhalt und Ablauf der ›Diabetes-Prophylaxe‹ Stunde
  • Anamnesebogen – diesmal gezielt unter die Lupe nehmen
  • Orale Diabetestherapie – wann beginnen und wie anpassen?
  • Ernährung in der Diabetestherapie – individualisierte Konzepte und
    Anregungen
  • Optimale Blutzuckerermittlung in der Praxis
  • Risikoprofil unterstützende Parodontitistherapie
  • Abrechnen – Umsätze für die Praxis.

Praktisch:

vor Ort Blutzuckermessungen unter Anleitung durchführen. Machen Sie sich fit, für Ihre Diabetespatienten.

! Tages-Kurs inkl. praktischer Teil

Freuen Sie sich auf eine lehrreiche Fortbildung mit vielen Tipps!

 

Kurse die Sie auch interessieren könnten

  • Medizin trifft Zahnmedizin! ...

    Kaum eine Erkrankung betrifft Alt und Jung in gleicher Weise und wird
    immer häufi ger und meist zu spät erkannt. Und dann die typischen Folgen: Arte ...

    Termine

    Sa, 21.10.2017 09:00 - 14:30

    Akupressur für die Praxis ...

    Angst und Schmerzen sorgen für Anspannung im Körper. Bei einigen Patienten reicht schon der Gedanke an den bevorstehenden Termin in der Praxis. Wär ...

    Termine

    Mi, 15.11.2017 14:00 - 19:00

    Fit für den Ernstfall! ...

    Selten kommt es vor, aber passieren kann es doch: ein Notfall in der Zahnarztpraxis. Störungen von Bewusstsein, Atmung und Kreislauf eines Patienten ...

    Termine

    Mi, 25.10.2017 15:00 - 18:30

  • Erfolgreiche Menschen sprechen ...

    Es ist erstaunlich, was der Austausch kleiner Wörter in der Wahrnehmung ausmacht. Sprechen Sie vom Meisterlabor oder vom Fremdlabor? Was soll Ihr Pat ...

    Termine

    Di, 17.10.2017 19:00 - 22:00

    Zuckersüße Rebellen ...

    Im Umgang mit Kindern benötigen wir insbesondere kommunikative Fertigkeiten, die über die fachliche Expertise hinausgehen. Emotionale Intelligenz un ...

    Termine

    Fr, 03.11.2017 14:00 - 19:00

    Prophylaxespezialistin in der ...

    ! ERSTMALS IN BREMEN:
    Prophylaxeausbildung Spezialgebiet Gerodonotolgie Teil I ...

    Termine

    Sa, 25.11.2017 10:00 - 13:00

  • ZMP – Power – Update 2017 ...

    Refresher für die ZMP - Spezialfälle im Prophylaxealltag ...

    Termine

    Sa, 14.10.2017 10:00 - 16:00

    Ganz schön gesund: ...

    Der Life-Kurs von Priv-Doz. Rainer Buchmann und DH Birgit Peitz stellt die ABC’s von Prävention, Prophylaxe, Parodontologie und Implantologie bis z ...

    Termine

    Sa, 07.10.2017 09:00 - 18:00

    Praktische Anwendung: ...

    Lernen Sie von DH Sona Alkozei die Basis der professionellen Anwendung von Ultraschall und AIR-FLOW. Für die perfekte Prophylaxesitzung und eine sich ...

    Termine

    Do, 28.09.2017 19:00 - 22:00

  • Parodontitisrisiko in der Sch ...

    Auch heute hält sich noch der Glaube, dass eine Schwangerschaft die Frau einen Zahn kostet. Eine gute Mundhygieneinstruktion verbunden mit einer prof ...

    Termine

    Fr, 29.09.2017 14:00 - 18:30

Kursnummer

17024

Kurspunkte

9

Teilnahmegebühr

  • ZA
    191,00 EUR
  • Assistent
    191,00 EUR
  • ZFA
    191,00 EUR
  • Auszubildender
    95,50 EUR

Termine

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Dozenten

Sona Alkozei

Lehr-DH, Dentalhygienikerin (DH), Prophylaxe-Abteilungsleiterin

mehr