Wie mache ich mich Selbstständig?

Existenzgründung – ein Brainstorming

Kursbeschreibung

Wie mache ich mich Selbstständig?
Fotolia: 162290756_S_strichfiguren_

Wie werde ich Dozentin? Kann ich mich als PM, QM-Managerin, ZMV, ZMP, ZMF, DH selbstständig machen? Wie geht das? Lohnt sich das? Was muss ich alles beachten?

Diese Frage haben Sie sich selbst schon mal im ›stillen Kämmerlein‹
gestellt? Dann kommen Sie raus aus dem Kämmerlein und lassen Ihren Gedanken und Fragen bei diesem Brainstorming-Abend freien Lauf.

Viele haben Gedanken wie »ich will irgendwie mehr machen« oder »ich will mich selbstständig machen«. Das liegt auch daran, dass Praxisinhaber vermehrt nach flexiblen Mitarbeitern in Spezialbereichen  suchen. Eine Unterstützung ausschließlich für die GOZ-Abrechnung oder für das QM für ein paar Stunden in der Woche oder eine ›Teilzeit-DH‹ oder oder oder ...

Bevor es in die Selbstständigkeit geht, gilt es einiges zu beachten:

  • Was will ich eigentlich machen?
  • Was sind meine beruflichen Träume?
  • Wie kann ich diese erreichen?
  • Komplette oder nebenberufl iche Selbstständigkeit?
  • Marktanalyse: Wer und wieviel sind schon auf dem Markt? Finde ich die Marktlücke? Was macht mich besonders?
  • Was brauche ich für Fähigkeiten und Fertigkeiten?
  • Was brauche ich für weitere Qualifi kationen in welchen Bereichen?
  • Eigene Marke (Logo) entwickeln: Wie geht das?
  • Professioneller Webauftritt: Baukastenhomepage oder doch individuell gestalten?
  • Werbung: Visitenkarte, Flyer oder auf das Glück hoffen?
  • ZDF – Zahlen Daten Fakten: Buchhaltung, Steuern, Finanzamt Gewerbeanmeldung
  • Versicherung
  • Wieviel Geld muss ich für den ›Start‹ in die Hand nehmen?

Eines ist sicher: Wer gut in seinem Fachbereich ist, ist deswegen nicht automatisch erfolgreich in der Selbstständigkeit. Was Sie auf dem Weg brauchen und wie Sie einen guten Weg dorthin finden, erfahren Sie an diesem Abend.

Rubina Ordemann gibt Ihnen an diesem Abend:

  • Erste Impulse und eine Ideensammlung
  • Antworten auf die ersten Fragen
  • Räumt gedankliche Stolpersteine weg


Dieser Abend soll im besten Fall Ihren Stein ins Rollen bringen und für Klarheit sorgen.  Bringen Sie Ihren Stein ins Rollen – Impulse für alle, die MEHR machen wollen.

Kurse die Sie auch interessieren könnten

  • VAKOG – das Zauberwort in de ...

    Für eine gute Kommunikation heißt es, schnell auf eine ›Wellenlänge‹ zu kommen. Kommunizieren Sie sinnesspezifisch. Wer viel gustatorisch (mit ...

    Termine

    Fr, 24.08.2018 13:00 - 20:00

    Mit motivierten Patienten zum ...

    Julia Kitzmann zeigt Ihnen in diesem Workshop grundlegende kommunikative und motivierende Techniken im Rahmen des bewährten Gesamtkonzepts ›Motiva ...

    Termine

    Sa, 10.11.2018 09:00 - 17:00

    Betriebswirtschaft für ZFAs ...

    Lernen Sie unternehmerisch zu denken. Von Sierakowski erfahren Sie, was Sie und die Praxis davon haben. Seit vielen Jahren erklärt Stefanie von Siera ...

    Termine

    Fr, 02.11.2018 14:00 - 18:00
    1 weiterer Termin

  • Von der Kollegin zur Vorgesetz ...

    Wenn Sie von der Kollegen zur Führungskraft werden haben Sie eine Vielzahl von neuen Herausforderungen zu bewältigen. Mit diesen Sprung auf der Karr ...

    Termine

    Fr, 31.08.2018 09:00 - 16:00
    1 weiterer Termin

    Datenschutz!? ...

    Sicherheit beim Thema Datenschutz für Ihren Praxisalltag. Hand aufs Herz: »Sind Sie immer ganz sicher, welche Informationen dem Datenschutz unterlie ...

    Termine

    Di, 16.10.2018 19:00 - 21:00

    ZMV-Power-Update ...

    Vielfach gewünscht – das Power-Update für unsere Aufsteiger. Ein Kessel Buntes quer durch Ihre Arbeitsgebiete. Wir freuen uns auf Sie! Es gibt Neu ...

    Termine

    Fr, 02.11.2018 13:00 - 19:30
    1 weiterer Termin

  • Erfolgreiche Menschen sprechen ...

    Es ist erstaunlich, was ein Austausch von Wörtern in der Wahrnehmung ausmacht. Sprechen Sie vom Meisterlabor oder vom Fremdlabor? Was soll Ihr Patien ...

    Termine

    Di, 16.10.2018 19:00 - 22:00

    Persönlichkeitstypen erkennen ...

    Sie suchen ein wirkungsvolles Instrument, welches Sie bei Ihren unterschiedlichen Führungsaufgaben unterstützt? Jochen Lehnhart hilft Ihnen, Ihre Me ...

    Termine

    Fr, 26.10.2018 14:00 - 19:00
    1 weiterer Termin

Kursnummer

18113

Kurspunkte

4

Teilnahmegebühr

  • ZA
    275,00 EUR
  • Assistent
    275,00 EUR
  • ZFA
    275,00 EUR
  • Auszubildender
    137,50 EUR

Termine

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Dozenten

Rubina Ordemann

Geschäftsführerin Fortbildungsinstitut
ZÄK Bremen, Projektmanagement-
ökonomin (VWA)

mehr