Golden Oldies – Der ältere Patient

Eine Herausforderung in der Prophylaxe? Der 8. Schritt

Kursbeschreibung

Golden Oldies – Der ältere Patient
Fotolia_33322925_S__Tommaso_Lizzul

In den Industrieländern leben bereits heute mehr 60-jährige Menschen als Kinder unter 10 Jahren. Prognosen zufolge wird sich die Zahl der Senioren bis 2020 auf etwas 35 % der Bevölkerung erhöhen.

Durch multiple Krankheitsbilder messen alte Patienten ihrer Zahngesundheit oft nur einen geringen Stellenwert bei. Die Prophylaxe rückt in den Hintergrund, weil der alte Patient primär keinen Sinn darin sieht, vorbeugend zu handeln. Ihnen sind die Zusammenhänge zwischen
oralen – und Allgemeinerkrankungen meistens nicht bekannt.

Nicole Graw zeigt Ihnen, wie Sie ältere Patienten motivieren und optimal
betreuen können. Sie bekommen einen guten Einblick in die Seniorenbetreuung innerhalb der zahnärztlichen Prophylaxe. Die Ideen sowie Anregungen von Graw können Sie leicht im Praxisalltag  implementieren.

Inhalte:

  • Physiologischer Alterungsprozess und die oralen Auswirkungen
  • PZR unter Berücksichtigung von Allgemeinerkrankungen, wie Diabetes, Herz- Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck etc.
  • Pflege von Zahnersatz: Home + Professional Care
  • Umgang mit Demenz-Patienten.

Profitieren Sie vom langjährigen Erfahrungsschatz unserer (Lehr-) Dentalhygienikerin und Autorin Nicole Graw.


Die Besonderheiten der Prophylaxe bei Ihren »golden Oldies«.

Kurse die Sie auch interessieren könnten

  • VAKOG – das Zauberwort in de ...

    Für eine gute Kommunikation heißt es, schnell auf eine ›Wellenlänge‹ zu kommen. Kommunizieren Sie sinnesspezifisch. Wer viel gustatorisch (mit ...

    Termine

    Fr, 24.08.2018 13:00 - 20:00

    Parodontologie in der Praxis u ...

    Das Ziel der Parodontitistherapie ist klar defi niert: Die Geschwindigkeit des Fortschreitens der Erkrankung soll vermindert oder gestoppt werden. Do ...

    Termine

    Mi, 05.09.2018 14:00 - 19:00

    Senioren: Die zahnmedizinische ...

    Alte und sehr alte Patienten stehen zukünftig immer mehr im Mittelpunkt der Praxis. Zahnmedizinisch und wirtschaftlich. Das bedeutet Veränderungen u ...

    Termine

    Fr, 08.06.2018 14:00 - 19:00

  • Der nicht-odontogene Zahn- und ...

    Rationell-monokausales Denkschema: So ist der berufsbedingte Blick des Zahnarztes und MKG-Chirurgen geprägt. Eine hervorragend bewährte Regel bei Ak ...

    Termine

    Sa, 10.11.2018 09:00 - 13:00

    Curriculum >Therapeutische ...

    Therapeutische Kommunikation nutzt den hypnotisch fokussierten Zustand der Krise oder Angst geschickt, um schnell und effektiv eine gute Beziehung he ...

    Termine

    Fr, 24.08.2018 14:00 - 20:00
    5 weitere Termine

    Workshop: parodontologische Ul ...

    Lange Zeit galt die Behandlung des entzündeten Parodonts mittels Ultraschall als nicht praktikabel. Die Forschung ermöglicht jetzt eine sehr wirkung ...

    Termine

    Fr, 07.09.2018 13:00 - 20:00

  • Minderjährige und betreute Pa ...

    Wer muss aufgeklärt werden, was ist bei geschiedenen Sorgeberechtigten zu beachten? Antworten darauf gibt’s vom Profi Dr. Daniel Combé. ...

    Termine

    Mi, 25.04.2018 15:00 - 18:00

    Die optimale PARO Vor-und Nach ...

    Ein Kurs für alle Prophylaxebehandler. Erfahren Sie den systematischen Ablauf und den Inhalt der Recallsitzungen. Schwerpunkt ist der Recall bei paro ...

    Termine

    Sa, 25.08.2018 09:30 - 16:30

    Diabetespatienten – Herzlich ...

    Erfahren Sie von Dentalhygienikerin Sona Alkozei, wie Sie Ihre Diabetespatienten optimal-professionell in der Praxis betreuen, Lösungen und Konzepte ...

    Termine

    Fr, 28.09.2018 14:00 - 20:00

  • Mechanisches Scaling – leich ...

    Schaffen Sie eine Grundlage für effektives Wurzeloberfl ächen bearbeiten. Fest anhaftende Auflagerungen wie zum Beispiel Konkremente lassen sich nur ...

    Termine

    Sa, 05.05.2018 09:00 - 16:00

    Prophylaxespezialistin in der ...

    Werden Sie Prophylaxespezialistin in der Gerodontologie. In den folgenden Modulen präsentiert Ihnen die Dozentin ein duales Konzept zur Betreuung von ...

    Termine

    Sa, 22.09.2018 10:00 - 13:00

    Prophylaxespezialistin in der ...

    Werden Sie Prophylaxespezialistin in der Gerodontologie. In den folgenden Modulen präsentiert Ihnen die Dozentin ein duales Konzept zur Betreuung von ...

    Termine

    Sa, 22.09.2018 14:00 - 17:00

  • Praktische Anwendung: Ultrasch ...

    Lernen Sie von DH Sona Alkozei die Basis der professionellen Anwendung von Ultraschall und AIR-FLOW. Für die perfekte Prophylaxesitzung und eine sich ...

    Termine

    Do, 03.05.2018 19:00 - 22:00

    Mit Leichtigkeit durch die Pro ...

    Die Prophylaxe nimmt in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert ein. Dafür ist ein gut geschultes Personal wichtig. Neben dem Fachwissen ist ebe ...

    Termine

    Mi, 30.05.2018 14:00 - 20:00

    Prophylaxe beim Implantatpatie ...

    Das Implantat ist erfolgreich gesetzt. Jetzt kommt der entscheidende Schritt für den nachhaltigen Erfolg: Die professionelle Implantatprophylaxe. ...

    Termine

    Fr, 07.12.2018 14:00 - 19:00
    1 weiterer Termin

  • Prophylaxe-Stammtisch ...

    Nehmen Sie teil an unserer erfolgreichen Expertenrunde. Egal, ob von Profi zu Profi oder ob Sie als Newcomer von Expertenwissen profitieren wollen. Ei ...

    Termine

    Do, 06.09.2018 18:30 - 21:30

    ZMP – Power – Update 2018 ...

    Sie als Prophylaxe-Behandlerin möchten sich in Ihrem Fachbereich updaten, neue Impulse & Konzepte an die Hand bekommen? Dann ist es jetzt an der ...

    Termine

    Sa, 27.10.2018 10:00 - 16:00

    Der perfekte Alginatabdruck ...

    Ein guter Abdruck ist die Basis für eine gute prothetische Versorgung.
    ›Alginat-Update‹. Sie bekommen einen Einblick in die Welt der Abformmateri ...

    Termine

    Do, 25.10.2018 19:00 - 21:30

  • Rückenproblemen-Prävention ...

    Profitieren Sie von alltagstauglichen Übungen für Ihren Rücken und Techniken zur Stressbewältigung. ...

    Termine

    Fr, 31.08.2018 14:00 - 18:00

    Gib Stress keine Chance: Entsp ...

    Entspannungskurse gibt es in Überzahl, aber sie haben nicht bei allen die gleiche Wirkung. In diesem 2tägigen Kurs prüfen Sie Ihre eigenen Stressfa ...

    Termine

    Mi, 24.10.2018 14:00 - 18:00
    1 weiterer Termin

Kursnummer

18038

Kurspunkte

4

Teilnahmegebühr

  • ZA
    170,00 EUR
  • Assistent
    170,00 EUR
  • ZFA
    170,00 EUR
  • Auszubildender
    85,00 EUR

Termine

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Dozenten

Nicole Graw

Dentalhygienikerin, Lehr-DH, Autorin.

mehr