Diabetespatienten – Herzlich willkommen

Der 6. Schritt: Diabetespatienten optimal betreuen

Kursbeschreibung

Diabetespatienten – Herzlich willkommen
Fotolia_131519375_S_weixx

Parodontitis stellt eine folgenschwere Komplikation des Diabetes dar. Die Wechselwirkungen beider Systemerkrankungen werden jedoch oft unterschätzt.

Diabetiker haben aber nicht nur ein bis zu 4,8fach erhöhtes Parodontitisrisiko, bei ihnen schreitet die Parodontitiserkrankung zudem schneller voran und ist stärker ausgeprägt.

Umgekehrt stellt auch die Parodontitis selbst ein Risikofaktor für Diabetiker dar. Als chronisch systemische Entzündung wirkt sie sich negativ auf den Diabetes aus, da sie die Insulinresistenz der Gewebe und dadurch die Blutzuckerwerte erhöht.

Erfahren Sie von Dentalhygienikerin Sona Alkozei, wie Sie Ihre Diabetespatienten optimal-professionell in der Praxis betreuen, Lösungen und Konzepte für die Etablierung eines interdisziplinären Behandlungsansatzes unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse finden.

Inhalte:

  • ›Diabetessprechstunde‹ in der Prophylaxe einführen
  • Diagnose: Diabetes – Kriterien und ihre Konsequenzen
  • Inhalt und Ablauf der ›Diabetes-Prophylaxe‹ Stunde
  • Anamnesebogen – diesmal gezielt unter die Lupe nehmen
  • Orale Diabetestherapie – wann beginnen und wie anpassen?
  • Ernährung in der Diabetestherapie – individualisierte Konzepte und
    Anregungen Optimale Blutzuckerermittlung in der Praxis
  • Risikoprofil unterstützende Parodontitistherapie
  • Abrechnen – Umsätze für die Praxis.

Praktisch:

  • vor Ort Blutzuckermessungen unter Anleitung durchführen.


Machen Sie sich fit für Ihre Diabetespatienten. Freuen Sie sich auf eine
lehrreiche Fortbildung mit vielen Tipps!

Kurse die Sie auch interessieren könnten

  • Bremer Zahnärzte Colloqium ...

    Heute erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Defibrillator (AED). ...

    Termine

    Do, 01.11.2018 20:00 - 22:00

    Prophylaxe beim Implantatpatie ...

    Das Implantat ist erfolgreich gesetzt. Jetzt kommt der entscheidende Schritt für den nachhaltigen Erfolg: Die professionelle Implantatprophylaxe. ...

    Termine

    Fr, 07.12.2018 14:00 - 19:00
    1 weiterer Termin

    Prophylaxe-Stammtisch ...

    Nehmen Sie teil an unserer erfolgreichen Expertenrunde. Egal, ob von Profi zu Profi oder ob Sie als Newcomer von Expertenwissen profitieren wollen. Ei ...

    Termine

    Do, 06.09.2018 18:30 - 21:30

  • ZMP – Power – Update 2018 ...

    Sie als Prophylaxe-Behandlerin möchten sich in Ihrem Fachbereich updaten, neue Impulse & Konzepte an die Hand bekommen? Dann ist es jetzt an der ...

    Termine

    Sa, 27.10.2018 10:00 - 16:00

    Ersterwerb der Kenntnisse im S ...

    Wichtig: der Schein muss alle 5 Jahre aktualisiert werden. ...

    Termine

    Fr, 16.11.2018 13:30 - 19:00
    1 weiterer Termin

    Retainer, Brackets und Co - ke ...

    Dieser Kurs liefert Ihnen das nötige Werkzeug zur Prophylaxe bei KFO-Patienten. Haben Sie keine Scheu mehr vor Klammer, Brackets und Co! NSER ERFOLGS ...

    Termine

    Fr, 07.09.2018 14:00 - 19:00
    1 weiterer Termin

  • Provisorien im Handumdrehen ...

    Herstellen von Provisorien. Mit ein paar gekonnten Handgriffen wird die Herstellung von Provisorien zu einer Ihrer leichtesten Übungen. ...

    Termine

    Fr, 21.09.2018 15:00 - 18:00

    Tunen und schärfen Ihrer Inst ...

    Grundlage für eine professionelle Zahnreinigung sind scharfe Instrumente! n diesem Kurs erhalten Sie Informationen rund um das Thema ›Scharfe Instr ...

    Termine

    Mi, 14.11.2018 14:00 - 18:00

Kursnummer

18610

Kurspunkte

9

Teilnahmegebühr

  • ZA
    198,00 EUR
  • Assistent
    198,00 EUR
  • ZFA
    198,00 EUR
  • Auszubildender
    99,00 EUR

Termine

Ort

Bremerhaven Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen Dependance in Bremerhaven im Hause Rübeling

Langener Landstr. 173
27580 Bremerhaven

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Dozenten

Sona Alkozei

Lehr-DH, Dentalhygienikerin (DH), Prophylaxe-Abteilungsleiterin

mehr