Kieferorthopädie: Die richtige Abrechnung kieferorthopädischer Leistungen

nach BEMA und GOZ-Grundlagen

Kursbeschreibung

Kieferorthopädie: Die richtige Abrechnung kieferorthopädischer Leistungen
Fotolia: 38892745_M.jpg_© Michael Tieck - Fotolia.com_web.jpg

Dieses Seminar ermöglicht das gründliche Kennenlernen der gesamten KFO-Abrechnung – und zwar von Grund auf und Schritt für Schritt.

Es ist für diejenigen geeignet, die in dieses Spezialthema einsteigen oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Das Seminar versetzt Sie in die Lage, das erworbene, sehr umfangreiche Wissen zur Abrechnung kieferorthopädischer Leistungen bei gesetzlich Versicherten und bei
Privatpatienten im Praxisalltag anzuwenden.

Sie lernen u. a. die Inhalte und die Bedeutung gesetzlicher und vertraglicher Grundlagen der kieferorthopädischen Abrechnung kennen.

Alle kieferorthopädischen Leistungen aus Bema und GOZ sind  Seminarinhalt. Auch Röntgenleistungen als sogenannte Begleitleistungen sind Inhalt des Seminars.

Praktische Übungen sind ein wesentlicher Bestandteil des Seminars. Anhand von echten kieferorthopädischen Behandlungsfällen und Ablaufdiagrammen wird das Abrechnungsverfahren trainiert, sowohl für Kassen- wie auch für Privatpatienten. Ein Seminar für das gesamte Praxisteam, auch ohne Vorkenntnisse zur Abrechnung kieferorthopädischer Leistungen.

Inhalte:

  • Leistungsanspruch des GKV-Versicherten (KIG-Einstufung)
  • KFO-Richtlinien
  • Die Unterscheidung zwischen Frühbehandlung und früher Behandlung
  • Das Genehmigungs- und Gutachterverfahren in der GKV
  • Kieferorthopädische Leistungen nach Bema und GOZ
  • Das Abrechnungsverfahren in der GKV
  • Rechnungslegung für Versicherte der PKV
  • Die richtige Berechnung außervertraglicher KFO-Leistungen
  • Röntgenleistungen (speziell für KFO)
  • Viele Abrechnungsbeispiele zu echten kieferorthopädischen Behandlungsfällen für Kassen- und Privatpatienten
  • und vieles andere mehr.

Achtung: Wie immer werden die Themen nach Aktualität ergänzt, angepasst oder  wenn notwendig auch geändert. Ein  Spitzenseminar aus dem Hause Daisy (Frau Wuttig).

Schlagwörter

Kurse die Sie auch interessieren könnten

  • Reparaturen und Wiederherstell ...

    Reparaturen und Wiederherstellungsmaßnahmen und Festzuschuss-System: ›Welten prallen aufeinander!‹

    Mangelhafte Dokumentation, hier droht der ers ...

    Termine

    Di, 04.06.2019 19:00 - 21:30

    FAL und Schienen richtig abrec ...

    Schienen, Funktionsanalyse und -therapie richtig abrechnen. FAL ist meist mehr als nur den Gesichtsbogen anlegen. Die Abrechnung funktionsanalytischer ...

    Termine

    Di, 19.11.2019 19:00 - 21:30

    Kommunikation mit Versicherung ...

    Bekommen Sie Sicherheit im Umgang mit Patienten, Krankenkassen und privaten Versicherungen. Sichern Sie damit auch die zeitnahe Bezahlung Ihrer Rechnu ...

    Termine

    Mi, 27.11.2019 13:00 - 20:00

  • Zähne? Na Logo! ...

    Sie haben Patienten mit Mundatmung und wissen nicht, was Sie jetzt machen sollen? Schnuppern Sie mit Ester Hoekstra in die Welt der Logopädie. Erfahr ...

    Termine

    Mi, 04.12.2019 14:00 - 20:00

    Die ZE-Beraterin
    ...

    Die professionelle Kommunikation mit dem Patienten über seine Versorgungsmöglichkeiten. Eine Veranstaltung für alle, die sich mehr Zeit mit Ihren P ...

    Termine

    Mi, 20.11.2019 14:00 - 20:00

Kursnummer

19029

Kurspunkte

8

Teilnahmegebühr

  • ZA
    333,00 EUR
  • Assistent
    333,00 EUR
  • ZFA
    333,00 EUR
  • Auszubildender
    167,00 EUR

Termine

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Dozenten

Helen Möhrke

Ihre persönlichen Erfahrungen fließen in ihre Seminare mit ein und gewährleisten praxisnahe und praxisrelevante Lösungsvorschläge. Seit vielen Jahren im Trainerinnen-Team der DAISY Akademie + Verlag GmbH.

mehr