Praxiscoach

Erfolgreich und zielorientiert kommunizieren und beraten

Kursbeschreibung

Praxiscoach
Fotolia: 122022419_L_Kzenon_web 310x175.jpg

Zahnarztpraxen sind wie alle Unternehmen auf gesundes, motiviertes und leistungsstarkes Personal angewiesen. Externe Berater und Trainer werden immer häufiger hinzugezogen. Diese sollen Konflikte lösen und Teambuildingsmaßnahmen begleiten.

Deutlich nachhaltiger ist es, einen Großteil der Kompetenzen eines Coaches intern vorzuhalten und so Arbeits- und Teamprozesse präventiv zu gestalten.

Ihre Ausbildung: 5 Module. 110 Stunden.

Das FIZ-Motto:Qualität statt Quantität: Sie werden in Kleingruppen von max. 12 Teilnehmer ausgebildet. In den Modulen I, II, IV und V werden Sie zeitgleich von 2 erfahrenen Profitrainern begleitet.

 

Modul I - Persönlichkeit und Ressourcen als Praxiscoach

  • Sie starten Ihre Heldenreise. Entwickeln Sie Ihr Persönlichkeitsprofil als Praxiscoach. Sie finden mit Hilfe des Business-Enneagramms (Persönlichkeitstypmodell Ihre Ressourcen. In der Gruppe präzisieren Sie Ihre Fähigkeiten über Selbst- und Eigenwahrnehmung.


Modul II - Kommunikation ins Gelingen bringen

  • Wann gilt eine Kommunikation als gelungen? Wann als effektiv? Was sind Stolpersteine? Was sind Ihre unbewussten Treiber? Antworten und Strategien gibt es im zweiten Modul. Lernen Sie die Methode der gewaltfreien Kommunikation nach Marshal B. Rosenber kennen. Auf Basis der im ersten Modul eingeführten Persönlichkeitstypologie erkennen Sie die Entscheidungsmotive der Persönlichkeitstypen und können so zielgerichteter und erfolgreicher beraten und kommunizieren.

 

Modul III - Werte, Ethik, Haltung, Mentaltraining, positive Sprache

  • Nur wer seine Persönlichkeit kennt, formt und festigt, kann wirkungsvoll kommunizieren. Als Praxiscoach sind Sie in der Lage, die Patientenkommunikation praxisbindend, verbindlich, authentisch, effektiv und effizient zu führen. Im Team sorgen Sie für klare Strukturen und hohe Leistungsfähigkeit. Im dritten Modul gehen wir an die Wurzel der Kommunikation: Werte, Haltung, Normen und Ethik. Ein Extrabaustein ist die positive Sprache und das Mentaltraining. Hier bekommen Sie viel Handwerkszeug mit. Lassen Sie sich überraschen:Kleine Worte - groé Veränderung. Mentaltraining für starke Nerven.


Modul IV - Gesundheit fördern

  • Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg am Arbeitsplatz sind wichtige Voraussetzungen für lebenslanges erfolgreiches Arbeiten. Lernen Sie hier Stresspräventionsstrategien. Erhalten Sie Einblick in die Themen Kongruenz schaffen und Resilienz. Ziel: die Gesundheit zu fördern, psychische Aspekte zu erkennen und Präventionsmaßnahmen in der Praxis zu implementieren. Dauerhaft. Erfolgreich.


Modul V - Beziehungen gelingend gestalten mit Teamentwicklung

  • Kaum eine Praxis ohne Konflikte. Konflikte sind Energieräuber. Lernen Sie Teambuilding- und Konfliktinterventionsmethoden kennen und anzuwenden. Sie lernen die Beziehung zum Patienten zu reflektieren und Methoden, diese zu festigen. Das Ziel: Patienten langfristig an die Praxis zu binden.

 

Warum diese Ausbildung so wertvoll ist:

Mit einem Praxiscouch haben Sie einen Partner an der Seite, der sich um alle Belange des Wohlbefindens durch Kommunikation mit den Kollegen und Patienten kümmert. Wer verstanden wird, ist zufrieden. Wer zufrieden ist, kommt wieder oder bleibt gern. Egal, ob Mitarbeiter oder Patient.

Eine Ausbildung für die Persönlichkeitsentwicklung. Werden Sie Kommunikations- und Krisenmanager.

Kursnummer

19086

Kurspunkte

90

Teilnahmegebühr

  • ZA
    2.750,00 EUR
  • Assistent
    2.750,00 EUR
  • ZFA
    2.750,00 EUR
  • Auszubildender
    2.750,00 EUR

Termine

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Dozenten

Nazim Bayram

Business Coach - geprüft durch die Industrie und Handelskammer
(IHK), Klientenzentrierte tiefenpsychologische Körpertherapie, Zertifkat Dipl. Ing. (FH), Auszeichnung durch ›Award for Excellence‹.

mehr

Wilma Mildner

Berufspädagogin, ILP-Coach, Personal- und Businesscoach

mehr

Rubina Ordemann

Geschäftsführerin Fortbildungsinstitut
ZÄK Bremen, Projektmanagement-
ökonomin (VWA)

mehr