Honorarpotenziale? CHEFSACHE

Gewusst wie und wo... versteckte Abrechnungspotenziale entdecken

Kursbeschreibung

Honorarpotenziale? CHEFSACHE
adobestock: 268169499

Das Honorarpotenzial der zahnärztlichen Abrechnung wird häufig unterschätzt. 25 – 40 % Honorarverlust für erbrachte, aber nicht berechnete Leistungen! So die Analysen. Das ist ein bedeutender Verlust.

Ihnen soll das nicht passieren? Dann gehen Sie mit Christine
Baumeister-Henning auf Entdeckungsreise …

Inhalt:

  • Planen
    Was hat gute Organisation mit guter Abrechnung zu tun? Wir
    zeigen es.
  • 30 Minuten pro Tag
    Was Sie tun können, um auf 100% zu kommen ...
  • Kalkulationsgrundlagen
    Warum Ihr Steuerberater NICHT für Ihren wirtschaftlichen
    Erfolg verantwortlich ist.
  • Reden ist Gold
    Wie Steigern und Begründen richtig funktioniert …
  • Klein, aber fein
    Diese Gebühren werden (fast) nie abgerechnet …

Der ganz besondere Service für Sie im Kurs:

Schicken Sie Ihre anonymisierten Behandlungsfälle bis 14 Tage vor Kursbeginn ein und Ihr Fall wird besprochen – anonym.

Wo stecken Ihre Honorarpotenziale?

Kursnummer

20239

Kurspunkte

6

Teilnahmegebühr

  • ZA
    240,00 EUR
  • ZFA
    192,00 EUR
  • Auszubildender
    96,00 EUR

Termine

ACHTUNG! Terminänderung

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Dependance Buschhöhe

Buschhöhe 8
28357 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Dozenten

Christine Baumeister-Henning

Auditorin und Business-Coach, ZMV, Hauswirtschafterin, Krankenschwester

mehr