Glücksmaximierung im Berufsalltag

was wir von der jungen Generation (Z) lernen können (und sie von uns)

Kursbeschreibung

Glücksmaximierung im Berufsalltag
Adobestock:263264934

Regeln werden nicht eingehalten, schlechtes Selbstmanagement,
wenig Antrieb etc. So oder so ähnlich sind häufi g die Vorurteile über die ›junge‹ Generation. Und oft werden diese bestätigt. Das macht dem angestammten Team Sorgen und belastet die Alltagsaufgaben.

Wie kann eine Lösung aussehen?

Definitiv können wir von der jungen Generation einiges lernen: Wie wir es schaffen, im stressigen Berufsalltag Ruhe zu bewahren, die eigene Zufriedenheit unabhängig vom Praxisalltag zu erleben usw. Und die
junge Generation von uns: Selbst- und Zeitmanagement, gelingende
Kommunikation und Empathie. Wilma Mildner vermittelt humorvoll, wie
die Verständigung im Praxisalltag gelingt und die jeweiligen Stärken und
Schwächen der Mitarbeiter verbunden werden. Für den gemeinsamen
Praxiserfolg.

Inhalte:

  • Wertesysteme der verschiedenen Generationen
  • Typische Konfl ikte im Praxisteam und Lösungsansätze
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Positive, lösungsorientierte und gewaltfreie Kommunikation
  • Gelingende Delegation.

Die junge Generation: immer nur am ›chillen‹ / oder wie können wir voneinander lernen.

Positives Arbeiten über alle Generationen – ein Gewinn

Kurse die Sie auch interessieren könnten

  • Ich beiß' mich da durch ...

    Kennen sie diese Patienten? Ohren-, Kiefer-, Kopf-, Zahn-, Nackenschmerzen, Schluckbeschwerden, erschwerte Mundöffnung? Oder sind Sie selbst betroffe ...

    Termine

    Sa, 20.06.2020 09:30 - 17:00

    Selfcare on the job
    ...

    Ihr Berufsalltag gibt es her: gesundheitliche Einschränkungen aufgrund lang anhaltender und immer wiederkehrender spezieller Zwangspositionen bei der ...

    Termine

    Di, 01.09.2020 19:00 - 22:00

    Machen Sie das Beste aus sich! ...

    Nein, Stil ist nicht das Ende des Besens. Stil ist das, was die eigene Persönlichkeit unterstreicht. Und es gibt auch nicht den einen Stil, sondern n ...

    Termine

    Mi, 07.10.2020 15:00 - 19:00

Kursnummer

20076

Teilnahmegebühr

  • ZA
    188,00 EUR
  • ZFA
    188,00 EUR
  • Auszubildender
    94,00 EUR

Termine

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Verpflegung

Imbiss

mehr

Dozenten

Wilma Mildner

Berufspädagogin, ILP-Coach, Personal- und Businesscoach

mehr