BWL für die Prophylaxe

Welche Bedeutung hat die BWL für die Prophylaxe?

Kursbeschreibung

BWL für die Prophylaxe
fotolia_211852730

Wie gestalte ich meine Prophylaxe wirtschaftlich? Wie kann ich als Prophylaxekraft selbst vom Umsatz profitieren?

In diesem Seminar erklärt Ihnen Monique Becken die schöne Seite der ›BWL‹. Wissen für Sie und Ihre Praxis.

Inhalte:

  • Was ist eigentlich Bruttolohn vs. Arbeitgeberbruttolohn?
  • Was kostet eine Prophylaxestunde?
  • Was kann ich stündlich erwirtschaften, damit es für die Praxis gewinnbringend ist?
  • Wie schaffe ich es für mehr Umsatz zu sorgen ohne ›Massenabfertigung‹?

Schlagwörter

Kursnummer

21046

Kurspunkte

7

Teilnahmegebühr

  • ZA
    158,00 EUR
  • ZFA
    158,00 EUR
  • Auszubildender
    79,00 EUR

Termine

Ort

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte

Universitätsallee 25
28359 Bremen

mehr

Dozenten

Monique Becken

Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen (ZMP/ZMV/DH), Ernährungscoach

mehr