Dubai Fachexkursion 2021

 

EXPO 2020 – Dubai mit  Anschlussprogramm Sultanat Oman

 

Willkommen im „Märchen aus 1001 Nacht“! Überall wird gebaut in Dubai, es entstehen neue, futuristisch gestaltete Stadtteile und künstliche Inseln mit atemberaubender Architektur. Dank unterirdischer Bewässerungsanlagen gedeihen Dattelpalmen, Bougainvillea, Rosen und Oleander sogar auf den Mittelstreifen der Stadtautobahnen üppig. Dubai ist nicht nur die Hauptstadt des zweitgrößten, gleichnamigen Emirats, sondern auch das touristische Zentrum sowie  die  extravagante  Handels- und  Wirtschaftsmetropole der Vereinigten Arabischen Emirate – eine kosmopolitische Stadt voller Kontraste, modern und traditionell zugleich. Der Dubai Creek, ein Meeresarm des Arabischen Golfs, teilt die Stadt, Wassertaxis und der Al-Shindagha-Tunnel nahe der Creek-Mündung verbinden die beiden Stadtteile.

Vor allem die luxuriösen Hotels, die endlosen, verlockenden Einkaufsmöglichkeiten und eine riesige Auswahl an Restaurants mit arabischer und internationaler Küche ziehen immer mehr Besucher aus aller Welt an. Angesichts angenehmer Tagestemperaturen zwischen Oktober und April (25-30°C) bieten sich die Emirate als ideales Winterreiseziel an, auch bietet das Meer ganzjährig angenehme Badetemperaturen. Mit dem Burj Khalifa hat sich Dubai das bei weitem höchste Gebäude der Welt gesichert, und mit dem World Trade Center zum wichtigsten Messe-standort im Mittleren Osten entwickelt. So ist es nur folgerichtig, dass die Weltausstellung Expo 2020 vor dieser einmaligen, genialen Kulisse stattfinset!

 

Für Infos zur Anmeldung rufen Sie uns gerne an!

 

Nina Eirich

Nina Eirich